Visum

Staatsangehörige der folgenden Länder benötigen für einen touristischen Aufenhalt in Thailand bis zu 30 Tagen kein Einreisevisum:

Download Thailand guide to your device

Deutschland, Vereinigte Staaten von Amerika, Kanada, Großbritannien, Italien, Frankreich, Japan Bürger folgender Länder dürfen sich bis zu 30 Tage in Thailand aufhalten, wenn die Einreise mit dem Flugzeug erfolgt und bis zu 15 Tage, wenn die Einreise über die Ländergrenze (auch per Schiff) erfolgt:Australien, Bahrain, Belgien, Brunei, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Hong Kong, Indonesien, Island, Irland, Israel, Katar, Kuwait, Laos, Liechtenstein, Luxemburg, Macao, Malaysia, Monaco, Mongolei, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Oman, Österreich, Philippinen, Polen, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südafrika, Türkei, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigte Arabische Emirate und Vietnam

Für ein Visum wird der Reisepass (noch länger als 6 Monate gültig), ausgefülltes Visumantragsformular, aktuelles 4 x 6 cm Passfoto, bezahlte Flugtickets und ein Nachweis für ausreichende Finanzierung (20.000 THB pro Person oder 40.000 THB pro Familie) .

Die Visumgebühr beträgt 1.000 THB. Diese Gebühr kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Das Touristen Visum gilt bis zu max. 60 Tagen.

Alle, die länger bleiben wollen oder ihren Visa Status ändern möchten, müssen einen Antrag beim Soi Suan Plu Immigration Office in Bangkok stellen. Eine Verlängerung des Aufenthaltes oder eine Visa-Änderung liegt im Ermessen des Beamten der Einwanderungsbehörde.

WICHTIG INFORMATIONEN – EIN- UND AUSFUHRBESTIMMUNGEN

The Thai law imposes limits on what you may, and may not bring into the country.

  1. Ein Liter alkoholische Getränke
  2. 200 Zigaretten oder 250 g Tabak bzw. Zigarren
  3. Persönliche Gegenstände für den Eigenbedarf dessen Wert nicht 10.000 THB übersteigt
  4. Alles was diesen Wert übersteigt, muss beim Zoll deklariert werden, um einer Strafverfolgung zu entgehen Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass noch länger als 6 Monate bei Abreise aus dem jeweiligen Land, das Sie besucht haben, gültig ist. Außerdem müssen Sie genügend leere Seiten in ihrem Pass haben- Sie müssen möglicherweise bis zu 1,5 Seiten für jedes Land, das Sie in Südostasien besuchen, einplanen.

 

ENTDECKEN SIE LAOS

ENTDECKEN SIELAOS

ENTDECKEN SIE VIETNAM

ENTDECKEN SIEVIETNAM

ENTDECKEN SIE KAMBODSCHA

ENTDECKEN SIEKAMBODSCHA

New styles coming soon

Redirect after 5 seconds