Visum

Die Einwanderungsbehörde verlangt von Touristen, die eine Botschaft von Myanmar in ihrem Heimatland haben, dort ein Touristenvisum zu beantragen.

Read more

Download Myanmar guide to your device Share page on your preferred network

Alle EU-Bürger benötigen ein Visum. Ausgenommen sind lediglich Transitpassagiere, die mit demselben oder dem nächst verfügbaren Flugzeug weiterreisen, dafür entsprechende Reisedokumente mit sich führen und den Transitbereich des Flughafens nicht verlassen.

Ein separates Visum ist für jedes Kind über sieben Jahren erforderlich, auch wenn es auf den Reisepass der Eltern mitreist

Touristenvisa gelten für einen Aufenthalt von bis zu 28 Tagen innerhalb von zwei Monaten nach Ausstellung. Sie können um zusätzliche 14 Tage verlängert werden. Geschäftsvisa gelten für einen Aufenthalt von bis zu 10 Wochen innerhalb von drei Monaten nach Ausstellung. Sie können je nach individueller Situation auf bis zu einem Jahr verlängert werden.

Transitvisa gelten 24 Stunden.

Touristenvisum (Foreign Independent Traveller, FIT) 28 US-Dollar, Geschäftsvisum 40 US-Dollar.

WICHTIGE INFORMATIONEN

  1. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass noch länger als 6 Monate bei Abreise aus dem jeweiligen Land, das Sie besucht haben, gültig ist. Außerdem müssen Sie genügend leere Seiten in ihrem Pass haben- Sie müssen möglicherweise bis zu 1,5 Seiten für jedes Land, das Sie in Südostasien besuchen, einplanen.

 

ENTDECKEN SIE LAOS

ENTDECKEN SIELAOS

ENTDECKEN SIE VIETNAM

ENTDECKEN SIEVIETNAM

ENTDECKEN SIE KAMBODSCHA

ENTDECKEN SIEKAMBODSCHA

New styles coming soon

Redirect after 5 seconds