Visum

Die meisten Nationalitäten sind für ein Visa-On-Arrival (1 Monat) am Flughafen von Phnom Penh und Siem Reap sowie an den Landgrenzen berechtigt**. Die Kosten betragen 30 USD für ein Touristenvisum, es können aber zusätzlich 2-6 USD anfallen, um Verwaltungskosten zu decken.

Download Kambodscha guide to your device

Sie müssen die Gebühr in US-Dollar entrichten und ein Passfoto abgeben. Bitte beachten Sie, dass es manchmal zu langen Warteschlangen am Flughafen kommen kann, wenn man ein Visum-On-Arrival haben möchte, normalerweise geht es aber ziemlich schnell.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass noch länger als 6 Monate bei Abreise aus dem jeweiligen Land, das Sie besucht haben, gültig ist. Außerdem müssen Sie genügend leere Seiten in ihrem Pass haben- Sie müssen möglicherweise bis zu 1,5 Seiten für jedes Land, das Sie in Südostasien besuchen, einplanen.

** Die folgenden Länder sind nicht für ein Visa-On-Arrival berechtigt: Afghanistan, Algerien, Saudi-Arabien, Bangladesch, Iran, Irak, Pakistan, Sri Lanka, Sudan und Nigeria. Sind Sie aus einem dieser Länder, müssen sie das Visum in ihrem Heimatland vor der Abreise beantragen .

WICHTIGE INFORMATIONEN

Die gemachten Angaben dienen nur als Leitfaden und können ohne Ankündigung geändert werden. Daher sollten alle Reisenden, die Visa- und Einwanderungsbestimmungen bei der jeweiligen lokalen Botschaft/Konsulat überprüfen.

ENTDECKEN SIE LAOS

ENTDECKEN SIELAOS

ENTDECKEN SIE VIETNAM

ENTDECKEN SIEVIETNAM

ENTDECKEN SIE KAMBODSCHA

ENTDECKEN SIEKAMBODSCHA

New styles coming soon

Redirect after 5 seconds